GESCHICHTE

PALAIS WERTHEIM

LINKS:

Das vom Industriellen Franz Freiherr von Wertheim bei Heinrich Freiherr von Ferstel in Auftrag gegebene Palais wurde von 1864 bis 1868 errichtet.

Das Grey Theater im PALAIS WERTHEIM wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der Hofschauspielerin Valerie Grey geleitet.

Grey war die Tochter eines ungarischen Generals und gehörte zum Ensemble des K.u.K. Hofburg-Theaters.

Logo Palais Wertheim

PALAIS WERTHEIM am Schwarzenbergplatz | Canovagasse 1a, 1010 Wien

Das Palais Wertheim am Schwarzenbergplatz in Wien vereint Wiener Schick mit Berliner Style. Der flexible Veranstaltungsbereich, welcher sich in drei Säle, einen Empfangsbereich sowie diverse Nebenflächen teilt, ist klimatisiert, mit äußerst hochwertigen Ton- und Lichtanlagen sowie einer ca. 8 m² großen Videowall ausgestattet und schafft für jede Art von Veranstaltung die perfekte Location.

Logo Palais Wertheim